Die Verordnung über Massnahmen gegenüber der Demokratischen Volksrepublik Korea wird durch LGBl. 2017 Nr. 295 abgeändert.

Änderung: Verschärfung der Sanktionen

zum LGBl. 2017 Nr. 295

Die Verordnung über Massnahmen gegenüber Libyen wird durch LGBl. 2017 Nr. 277 abgeändert

Änderung: Verlängerung der Sanktionen

zum LGBl. 2017 Nr. 277

Die Verordnung über Massnahmen gegenüber Mali, LGBl. 2017 Nr. 278 

neue Verordnung

zum LGBl. 2017 Nr. 278

Die Verordnung über Massnahmen gegenüber Syrien wird durch LGBl. 2017 Nr. 273 abgeändert

Änderung: Abänderung bestehender Einträge

zum LGBl. 2017 Nr. 273

Die Verordnung über Massnahmen gegenüber Personen und Organisationen mit Verbindungen zur Gruppierung "Al-Qaida" wird durch LGBl. 2017 Nr. 270 abgeändert.

Änderung: Abänderung bestehender Einträge

zum LGBl. 2017 Nr. 270