FMA-Mitteilung 2017/3 abgeändert

Die FMA hat die Mitteilung 2017/3 zum elektronischen Meldewesen nach Sorgfaltspflichtrecht abgeändert.

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

Schutz vor Online-Finanzbetrug

Europol und der Europäische Bankenverband sensiblisieren zu den sieben häufigsten Online-Finanzbetrügereien. Kampagnenpartner ist auch der Liechtensteinische Bankenverband.

Weitere Informationen finden Sie hier.

FMA-Mitteilung 2018/4 publiziert

Die FMA hat in einer Mitteilung die Formulierung „tatsächlich leitend tätig“ im Treuhändergesetz ausgelegt. Dadurch soll verhindert werden, dass Strohmänner als tatsächlich leitende Personen in Treuhandunternehmen eingesetzt werden.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Aufsichtsschwerpunkte 2019: Cyber-Risiken und FinTech im Fokus

Die FMA hat die Schwerpunkte der Aufsicht für das Jahr 2019 festgelegt. Zu den Schwerpunkten für das Jahr 2019 zählen unter anderem die Bekämpfung der Geldwäscherei, Cyber-Risiken, FinTech und die Finanzstabilität.

Weitere Informationen finden Sie hier.

FMA-Wegleitung 2018/16 veröffentlicht

Die Wegleitung enthält ausführende Bestimmungen zu EMIR.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Liechtensteiner Non-Life-Versicherungstagung

Aktuelle Trends und Herausforderungen in der Schadenversicherung, 15. November 2018, Nachmittag, SAL in Schaan

Weitere Informationen finden Sie hier.

FMA-Mitteilung 2018/3 online

Die FMA-Mitteilung 2018/3, welche die erforderlichen Massnahmen im Umgang mit Cyber-Risiken konkretisiert, wurde publiziert.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Medienmitteilung: Neue Auflage der «FMA-Praxis»

Die FMA hat heute die «FMA-Praxis» publiziert.

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

FMA-Mitteilung 2016/1 aktualisiert

Die FMA hat die Mitteilung 2016/1 betreffend die Anforderungen und Pflichten in Zusammenhang mit der Verwahrstellenfunktion für AIF und OGAW aktualisiert.

Weitere Informationen finden Sie hier.